KulturHölle

29.10.2017

"Peter und der Wolf", mit der Puppenbühne Traumkiste (KULTUR für KURZE)

Puppenbühne Taumkiste
Puppenbühne Taumkiste

Die Puppenbühne Traumkiste richtet sich mit dem musikalischen Märchen vor allem an Kinder im Vorschul-bzw. Grundschulalter.

Peter und der Wolf von Serge Prokofjew gehört sicherlich zu den populärsten Märchen im Musikunterricht. Nicht zuletzt durch die leicht verständliche und eingängige Musik, die die Handlung untermalt. Kinder werden so auf spannende Weise an Programmmusik herangeführt.
Von den Kindern wird genaues zuhören erwartet, da jede Figur in der Geschichte einem bestimmten Musikinstrument zugeordnet wird (Streicher, Oboe, Klarinette usw.). Es hat sich gezeigt, dass Kinde zwar eine Instrumente kennen, wie Geige und Pauke aber schon Schwierigkeiten haben ein Instrument wie dem Fagott oder der Oboe.
Am Ende der Aufführung werden die einzelnen Instrumente noch einmal im Bild vorgestellt.
Die Puppenbühne zeigt das Märchen in einer traditionellen Version einer Handpuppenbühne

14.30 h

für Kinder ab 5 Jahren

« zurück zur Übersicht